AUSSTELLUNG & RETROSPEKTIVE ULRIKE OTTINGER LISSABON

DocLisboa & Museu Fundação Oriente Lissabon: 20. Oktober – 14. November 2021

Doclisboa präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Fundação Oriente (Orientmuseum) Ulrike Ottinger als Gastkünstlerin der Sektion Passages, welche die vollständige Retrospektive ihrer Filme im Rahmen dieser Festivalausgabe 2021 begleitet und zudem eine Fotoausstellung von Ulrike Ottinger zeigt.

Die filmische Retrospektive von Ulrike Ottinger findet vom 21. bis 31. Oktober 2021 in Anwesenheit der Filmemacherin in Lissabon statt.

→ Link zur Retrospektive


Die Ausstellung "Ulrike Ottinger – Books of Images" ist vom 20. Oktober bis 14. November 2021 in dem Fundação Oriente Lissabon zu sehen und präsentiert Fotografien, die auf ihren Reisen in Gebieten wie Osteuropa, den Vereinigten Staaten, der Mongolei und China entstanden sind.


→ Link zur Ausstellung

→ Link zum Ausstellungsflyer

Ansichten
Katalogauszug zur Retrospektive und Ausstellung von Ulrike Ottinger
Pressestimmen

(Auswahl)

Artikel des Goethe-Institutes Portugal

Zur Ausstellung (und im Rahmen der Retrospektive):

Descla - desporto, cultura e lazer

Arte Capital

 

Zur Retrospektive:

À Pala de Walsh

Zurück