Die Reiseroute

CHAMISSOS SCHATTEN ist eine filmische Reise zur Beringsee in drei Kapiteln

 

1. Alaska und die Aleutischen Inseln
2. Tschukotka und die Wrangelinsel
3. Kamtschatka und die Beringinsel

 

mit Logbüchern von


Adelbert von Chamisso /Stimme Hanns Zischler 
Georg Wilhelm Steller /Stimme Burghart Klaußner 
Captain James Cook /Stimme Thomas Thieme 
und Ulrike Ottinger /Stimme Ulrike Ottinger

 

Bei der Seefahrt hat man es mit Logbüchern zu tun: Aus dem Logbuch der Imagination und dem Logbuch der Realität entsteht eine Neuschöpfung von Realität, eine filmische Realität.

 

Bei meinem Projekt plane ich, den nördlichen Expeditionsrouten Chamissos, Berings, Cooks und anderer zu folgen.  Ich interessiere mich sehr für die verschiedenen Ethnien: Korjaken, Itelmenen, Even, Tschuktschen, Aleuten, Tlingit und Haida, die in den Küstengebieten der Bering-See zwischen dem asiatischen und dem amerikanischen Kontinent leben.

(Auszug aus dem Drehbuch von Ulrike Ottinger)

Drehorte

Drehzeit Sommer 2014

 

Alaska

Kodiak, Aleutische Inseln, Unalaska, Anchorage, Nome

 

Tschukotka

Providenjya, Novoe Chaplino, Yanrakynnot, Sireneki, Anadyr, Tschuktschische Küste, Beringstrasse, Wrangelinsel

 

Kamtschatka

Küste Kamtschatkas, Beringinsel, Petropavlovsk, Kosyrevsk, Vulkanlandschaft Tolbachik, Mutnovski Vulkan, Kurilensee

Karte der Beringsee 1868